Die besten Hörbücher für Fotografen

Ich höre viele Hörbücher, es ist eine großartige Möglichkeit zu lernen, während Sie sich entspannen. Es kann Ihnen auch viel Inspiration geben. Bevor wir beginnen, möchte ich diese Nextroy Rezension. In diesem Beitrag werde ich meine Lieblings-Hörbücher zum Thema Fotografie auflisten!

Es ist was ich tue

Die Memoiren der Kriegsfotografin Lynsey Addario „It’s What I Do“ erzählen, wie das unermüdliche Streben nach Wahrheit in praktisch allen großen Kriegsschauplätzen des 21. Jahrhunderts ihr Leben geprägt hat. Lynsey Addario fand gerade ihren Weg als Fotografin, als der 11. September die Welt veränderte. Als eine der wenigen Fotojournalistinnen mit Erfahrung in Afghanistan trifft sie die Entscheidung, nicht zu Hause zu bleiben, kein ruhiges oder vorhersehbares Leben zu führen, sondern sich auf den Weg in die ganze Welt zu machen, wenn sie gebeten wird, zurückzukehren und über die amerikanische Invasion zu berichten das Chaos der Krise, und machen Sie sich einen Namen.
Addario reist mit Absicht und Tapferkeit und fotografiert das afghanische Volk vor und nach der Herrschaft der Taliban, die zivilen Opfer und missverstandenen Aufständischen des Irak-Krieges sowie die verbrannten Dörfer und unzähligen Toten in Darfur. Sie enthüllt eine Kultur der Gewalt gegen Frauen im Kongo und erzählt die spannende Geschichte ihrer Entführung von Pro-Gaddafi-Kräften im libyschen Bürgerkrieg. Als Fotojournalistin ist Addario entschlossen, genauso ernst genommen zu werden wie ihre männlichen Kollegen. Sie kämpft sich in einen Jungenclub eines Berufs; und dort lernt Addario, anstatt zwischen ihrem persönlichen Leben und ihrer Karriere zu wählen, ein notwendiges Gleichgewicht zu finden. Addario beobachtet, wie sich Aufstände entfalten und Menschen bis zum Tod für ihre Freiheit kämpfen. Sie versteht, dass sie nicht nur Nachrichten, sondern auch das Schicksal der Gesellschaft dokumentiert. Es ist mehr als nur eine Momentaufnahme des Lebens an der Front. es zeugt von den menschlichen Kosten des Krieges.

Bluff City

Die wenig bekannte Geschichte eines legendären Fotografen, dessen Arbeit einen kritischen Moment in der amerikanischen Geschichte festhielt und beeinflusste.
Wer war Ernest Withers? Die meisten Amerikaner kennen den Namen vielleicht nicht, aber sie kennen seine Fotos. Withers machte einige der legendärsten Bilder der 1950er und 1960er Jahre: Martin Luther King Jr. fuhr mit einem neu integrierten Bus in Montgomery, Alabama; Emmett Tills Onkel zeigte mit einem anklagenden Finger über den Gerichtssaal auf einen der Mörder seines Neffen. Dutzende afroamerikanischer Demonstranten tragen einen Wald von Schildern mit der Aufschrift „Ich bin ein Mann.
„Aber während er einen beispiellosen Zugang zum Innenleben der Bürgerrechtsbewegung hatte, arbeitete Withers als Informant für das FBI
In dieser spannenden Erzählgeschichte untersucht Preston Lauterbach die komplizierten politischen und wirtschaftlichen Kräfte, die Withers ’scheinbaren Verrat an den von ihm fotografierten Menschen beeinflusst haben. Withers durchquerte unterschiedliche Welten, von Black Power-Meetings bis hin zu lauten Nachtclubs in Memphis, in denen Elvis mit B. B. King die Schultern streifte. Er hatte die Gabe, sowohl dramatische historische als auch intime emotionale Momente festzuhalten, und es mag diese Aufmerksamkeit für Nuancen gewesen sein, die Withers sowohl zu einem brillanten Fotografen als auch zu einem wesentlichen Aktivposten für das FBI gemacht hat. Mit ähnlicher Nuance geschrieben, gipfelt Bluff City in einem spannenden Bericht über den Aufstand von 1968, der wenige Tage vor Dr. Kings Tod in Gewalt endete.

Die Frau des Fotografen

Von Nick Alexander, der von Amazon UK zum meistverkauften Indy-Kindle-Autor Nr. 3 gekürt wurde, ein neuer Hit Nummer 1. Über 250.000 Leser. Lob für Nick Alexanders Schreiben Liebenswert lustig, auf dem neuesten Stand und genau auf die Wahrheit – Rot. Ehrlich, bewegend, witzig und wirklich ziemlich weise – Auszeit.
Wunderbar überzeugend mit einem hohen Schreibstandard – Liz Loves Books Eine wirklich spannende Lektüre – Crooks on Books „Vom Autor des französischen Hauses, der Halbwertszeit von Hannah und dem Fall des vermissten Freundes, Nick Alexanders neuestem # 1 Bestseller, The Photographer’s Wife, ist eine epische Geschichte aus zwei Epochen, eine Geschichte der Geheimnisse, die eine Generation zu Recht oder zu Unrecht gewählt hat, um sich vor der nächsten zu verstecken. “ Barbara – ein Kind des Blitzes – hat mehr Geheimnisse, als sie zugeben möchte. Sie hat ihre Kinder vor vielen harten Lebensrealitäten geschützt und ihnen wenig über die Armut ihrer Kindheit oder die dunklere Seite ihrer Ehe mit einem der berühmtesten Fotografen Großbritanniens erzählt. Mit solch einem unvollständigen Bild der Vergangenheit hat ihre jüngste Sophie Mühe, zu verstehen, wer ihre Eltern wirklich sind, und Barbara macht sich manchmal Sorgen, ihre eigene Identität aufzubauen. Als Sophie beschließt, eine große Retrospektive der Arbeit ihres verehrten Vaters zu organisieren, werden alte Fotos aus staubigen Kisten gezogen. Aber mit ihnen fallen Geschichten aus der Vergangenheit, Geschichten und Geheimnisse, die jeden Aspekt herausfordern, wie Sophie ihre Eltern sieht.

Ich hoffe, diese Liste hilft Ihnen dabei, ein Hörbuch zu finden, das Ihnen gefällt und das Sie in Ihrer Fotografie noch mehr inspirieren kann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.